Image

Die Stadt Kamp-Lintfort sucht für ihr Bauordnungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

„Sachbearbeiter (m/w/d) für Verwaltungstätigkeiten“.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Besetzung im „echten“ Jobsharing ist grundsätzlich möglich.

Zu den wesentlichen Aufgaben dieser Stelle gehören:

  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten des Bauordnungsamts
  • Einleitung und Durchführung bauordnungsrechtlicher Verfahren
  • Beurteilung von Bauvorhaben hinsichtlich planungs- und bauordnungsrechtlicher Rahmenbedingungen
  • Aufbau und Betreuung der Digitalisierung

Das zeichnet Sie aus:

  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2.1 (Beamter (m/w/d) im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst) oder erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs II mit Abschluss als Verwaltungsfachwirt (m/w/d), Bankbetriebswirt (m/w/d), Sparkassenbetriebswirt (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder eine vergleichbare, für die Aufgaben befähigende Qualifikation
  • Sehr gutes mündliches sowie schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Word, Excel, Outlook) sowie die Bereitschaft sich in andere IT-Programme einzuarbeiten
  • Wünschenswert sind Kenntnisse des Bau-, Planungs- und Verwaltungsrechts
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick auch in Konfliktsituationen
  • Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten
  • Engagierte und motivierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern

Darauf können Sie sich freuen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eingruppierung bis EG 9c, Jahressonderzahlung sowie leistungsorientierte Bezahlung nach den Vorschriften des TVöD-V bzw. A 9/A10 nach dem Landesbesoldungsgesetz NRW (LBesG NRW). Bereits vorhandene berufliche Vorerfahrungen können bei der Festlegung der Stufe berücksichtigt werden
  • Beiträge zu einer zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung des öffentlichen Dienstes bei tariflich Beschäftigten
  • Förderung bei Aus- und Fortbildungsprogrammen
  • Ein spannendes, vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld in einer modernen Kommunalverwaltung
  • Eine offene und teamorientierte Führungskultur mit kurzen Entscheidungswegen sowie ein gutes Betriebsklima
  • Mobiles Arbeiten
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung