Image

Die Stadt Kamp-Lintfort sucht für ihr Amt für Schule, Judend und Sport zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

„Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Elternbeiträge OGS“

in Teilzeit.

Zum Aufgabengebiet gehören im Wesentlichen:

  • Beitragsberechnung, Festsetzung und Änderung, Erfassung der Betreuungsfälle
  • Abrechnung des Mittagessens
  • Prüfung und Nacherfassung, jährliche Überprüfung
  • Abwicklung von Ansprüchen nach Bildung und Teilhabe
  • Erstellung von Bescheiden, Kassenbuchungen, Niederschlagungen, Mahnbescheide
  • Persönliche Erörterung der Beitragsberechnung, Vereinbarung von Ratenzahlungen
  • Statistik, Haushaltsabwicklung, Erstellen der Controlling-Daten
  • KITA-Online in Vertretungsfällen (Beratung der Eltern im Anmeldeverfahren, Abstimmung mit KITAs und Trägern)

Anforderungsprofil:

  • erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r oder Beschäftigte/r, die den Angestelltenlehrgang I erfolgreich abgeschlossen haben oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen können
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Maß an Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • Eigeninitiative und Motivation

Geboten wird:

  • Eingruppierung, Jahressonderzahlung sowie leistungsorientierte Bezahlung nach den Vorschriften des TVöD-V. Bereits vorhandene berufliche Vorerfahrungen können bei der Festlegung der Stufe berücksichtig werden
  • Beiträge zu einer zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung des öffentlichen Dienstes bei tariflich Beschäftigten
  • Eine regelmäßige Arbeitszeit von 19,5 Wochenstunden
  • Förderung bei Aus- und Fortbildungsprogrammen
  • Ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld sowie gutes Betriebsklima
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung