Image

Die Stadt Kamp-Lintfort sucht für für ihr Amt für Schule, Jugend und Sport zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

„Schulsekretär (m/w/d)".

Es handelt sich um eine, zunächst auf 2 Jahre befristetet, Teilzeitstelle mit einem Umfang von 14 Wochenstunden.

Zum Aufgabengebiet gehören im Wesentlichen:

  • Allgemeine Sekretariatsarbeiten wie z.B. Telefonbetreuung, Besucherverkehr, Rechnungsangelegenheiten, Informationsrecherchen bzw. –auswertungen, Korrespondenz, Postbearbeitung und die Planung von Terminangelegenheiten
  • Schulbezogene Aufgaben, welche sich u.a. aus den Tätigkeiten in der Personalverwaltung sowie aus der Bearbeitung von Schülerangelegenheiten zusammensetzen

Anforderungsprofil:

  • Eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Ein sicherer Umgang mit dem PC
  • Kenntnisse mit den gängigen Office-Programmen und die Bereitschaft sich in Schulverwaltungsprogramme einzuarbeiten
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Sekretariatserfahrung
  • Gute kommunikative Fähigkeit, Loyalität, Diskretion
  • Dienstleistungsorientierung
  • Eigenständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Ein sowohl einfühlsames als auch sicheres kompetentes Auftreten
  • Erwartet werden außerdem soziale Kompetenz im Umgang mit den Schülerinnen und Schülern
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft

Geboten wird:

  • Eingruppierung, Jahressonderzahlung sowie leistungsorientierte Bezahlung nach den Vorschriften des TVöD-V. Bereits vorhandene berufliche Vorerfahrungen können bei der Festlegung der Stufe berücksichtig werden
  • Beiträge zu einer zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung des öffentlichen Dienstes bei tariflich Beschäftigten
  • Eine regelmäßige Arbeitszeit von 14 Wochenstunden
  • Förderung bei Aus- und Fortbildungsprogrammen
  • Ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld sowie gutes Betriebsklima
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung